direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

Inhalt des Dokuments

Akkreditierungsurkunde für unser Zertifikatsprogramm

(PDF, 536,1 KB)
Lupe

Wir freuen uns sehr, dass das "Berliner Zertifikat für Hochschullehre" von der Akkreditierungskommission (akko) in die Liste der akkredierten Programme der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik e.V. (dghd) aufgenommen wurde!

Wir möchten uns bei allen Beteiligten, die uns beim Akkreditierungsprozess unterstützt haben, sehr herzlich bedanken, vor allem bei der Akkreditierungskomission der DGHD für ihre Wertschätzung und ihre wertvollen Anregungen zur Weiterentwicklung.

Das Berliner Zertifikat für Hochschullehre bietet Berliner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern einen national und international anerkannten Weiterbildungsabschluss und setzt wichtige Impulse für eine innovative Lehr- und Lernkultur an Berliner Hochschulen.

Noch wenige freie Plätze!

FOKUS gute Lehre für wissenschaftliche Mitarbeiter/innen“ mit Sarah G. Hoffmann und Dr. Björn Kiehne am Do./Fr., den 28./29.09.2017 und Do./Fr., den 9./10.11.2017 jeweils von 9 - 17 Uhr

Anmeldung: 030/314-28835 oder per E-Mail:  

Workshop-Programm für das Wintersemester 2017/18

Die Online-Anmeldung für das WiSe 2017/18 ist in Moodle freigeschaltet!

Für die Lehrenden der 13 öffentlichen Hochschulen des Landes Berlin bieten wir auch im Wintersemester 2017/18 ein vielfältiges Weiterbildungsangebot mit einer Reihe von neuen Themen und altbewährten Klassikern. Die Online-Anmeldung zu den Veranstaltungen ist freigeschaltet.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zu den Veranstaltungen und bitten bei Fragen um Ihre Rückmeldung an Anja Riedel (030 / 314 – 28835) oder per E-Mail an .

Lernen Sie mit uns! Sie sind herzlich Willkommen!

Lupe
Link zum Worshop-Programm
Lupe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Programm Wintersemester 2017/18:

Das Programmheft zum Wintersemester steht jetzt zum Download (PDF, 1,2 MB) bereit! Die Anmeldung zu den Workshops ist unter diesem Link möglich.

Nach oben