direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

Inhalt des Dokuments

Sofort-Hilfe-Angebot für die Umstellung auf Online-Lehre

Bis auf Weiteres finden im BZHL keine Präsenzveranstaltungen statt

Für alle Lehrenden der Berliner Hochschulen bieten wir ein Sonderprogramm zur Umstellung auf digitale Lehre an. Wir unterstützen Sie mit Onlinekursen inkl. begleiteter Online-Phasen, Austauschformaten, Selbstlernkursen, betreuten Testräumen und ausgewählten Linklisten. Unser Angebot wird laufend aktualisiert. Wir arbeiten im Home-Office und sind per Mail zu erreichen.

Video-Selbstlernkurs „Online-Lehre – wie geht das?“

mit PD Dr. Ulrike Hanke

Lehreinheiten synchron und asynchron gestalten, Inhalte darbieten, Kooperations- und Feedbackmöglichkeiten schaffen, virtuelle Präsenzlehre durchführen, virtuelle Prüfungen und Leistungsnachweise. Ca. 1,5 Std. – sofort zugänglich.

Anmeldung: https://bzhlprogramm.tu-berlin.de/de/events/1595aafc-0b21-40f0-bacc-e2ec88c469fe

 

 

Neue Onlinekurse

(Digitale) Lehre gender- und diversitätsbewusst gestalten mit Melanie Bittner

 

Zur Angebotsübersicht:

Übersicht

An unseren aktuellen Online-Angeboten dürfen alle Lehrenden von Berliner Hochschulen – unabhängig von den regulär geltenden Zulassungsbeschränkungen – teilnehmen (mit Ausnahme der FOKUS Kurse). Wir legen kurzfristig weitere neue Onlinekurse auf. Diese finden Sie auf der BZHL-Startseite und in unserem Veranstaltungsmanager. Bitte melden Sie sich wieder ab, wenn Sie nicht teilnehmen können, damit andere Teilnehmende ggf. nachrücken können. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir derzeit keine Fragen zu unserem Präsenzprogramm beantworten können. Vielen Dank.

Adobe Connect, WebEx, Zoom mit Live-Betreuung testen

Möchten Sie Adobe ConnectWebEx oder Zoom mit einer Live-Betreuung testen? Dann schreiben Sie bitte eine Mail an  mit dem Betreff "Adobe Connect/WebEx/Zoom". Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen.

Adobe Connect

https://webconf.vc.dfn.de/bzhl/ 

Lehren mit Moodle und Adobe Connect: offene Online-Sprechstunde immer dienstags

Heike Schröder, Dozentin verschiedener BZHL-Onlinekurse zu Einsatzszenarien von Moodle und Adobe Connect in der Online-Lehre, steht Ihnen dienstags für Fragen zur asynchronen und synchronen Lehre insbesondere mit Moodle wie auch Adobe Connect zur Verfügung. 

Diese offene Onlinesprechstunde soll dazu dienen, Sie während der Durchführung Ihrer digitalen Lehre weiterhin didaktisch zu begleiten.

Offene Onlinesprechstunde mit Heike Schröder – vom 05.05.-26.05.2020, jeden Dienstag von 19.00-20.00 Uhr unter folgendem Link:

https://webconf.vc.dfn.de/rxlaj2vh74z9/

Links für die Digitalisierung Ihrer Lehrveranstaltung in Kooperation mit unseren Partner*innen:

Angestellte Lehrende der meisten Berliner Hochschulen können mit ihrem Benutzernamen und Passwort über DFN Conf virtuelle Räume in Adobe Connect und PEXIP erstellen. https://www.conf.dfn.de/

Erfahrungen und Hilfestellungen für die Nutzung von Adobe Connect:

https://wiki.fernuni-hagen.de/dachadobeconnect/index.php/Hauptseite

Sammlung eDidaktik und Tools für die Online-Lehre:

https://www.virtuelle-ph.at/corona/

Anleitung für die Durchführung von Webinaren:

https://www.virtuelle-ph.at/wp-content/uploads/2019/10/Handreichung_WebinareHochschule-Final.pdf

FAQ E-Learning der HTW:

https://www.htw-berlin.de/<wbr>einrichtungen/<wbr>hochschulleitung/<wbr>sicherheitsingenieure/corona-<wbr>virus/faq-e-learning/

Anleitungen und Beispiele Online-Lehre Team der TU Berlin:

https://www.zewk.tu-berlin.de/<wbr>v_menue/wissenschaftliche_<wbr>weiterbildung/digitale_medien/<wbr>anleitungen_und_beispiele/

Zusammenstellung Digitale Tools und Dienste der E-Learning Servicestelle ASH Berlin:

https://www.ash-berlin.eu/<wbr>eles/digitale-tools.html

E-Learning an der FU Berlin Einsatzformen und Werkzeuge:

https://wikis.fu-berlin.de/<wbr>pages/viewpage.action?pageId=<wbr>444563779

Digitale Medien in der Lehre: Medienkompetenzzentrum Beuth Hochschule

 

Wir arbeiten daran, Ihnen in Kürze weitere Unterstützung bei der Digitalen Umsetzung Ihrer Lehrveranstaltung anbieten zu können.